Gleichstellung der „Homoehe“

Geschrieben von Volker am in Allgemein

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe zeigt der Regierung abermals die “Rote Karte” und verlangt rückwirkend zum 1.8.2001 eine Neureglung für eingetragene Lebenspartnerschaften. Damit stellt das Gericht eine Ehe nun mit der “Homoehe” vollkommen gleich. “Es ist ein guter Tag für die Schwusos, wir kämpften seit Jahren für die Gleichstellung der Lebenspartnerschaften”, so Volker Haasper Vorsitzender der Duisburger Schwusos. Am kommenden Montag ist wieder Stammtisch und da wird das Urteil natürlich zusammen begossen und besprochen. Er findet um 19 Uhr im Café Museum statt.

Schwusos NRW

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

*